Wissenswertes für Ihren Urlaub in der Aquaronde

Woudagemaal

Posted by:

Woudagemaal

Das Woudagemaal in Lemmer wurde 1920 von Königin Wilhelmina eröffnet und ist das größte noch in Betrieb befindliche Dampfschöpfwerk der Welt. Mit seinen gigantischen Turbinen sorgt es bei hohen Wasserständen dafür, dass Friesland nicht überflutet wird und pumpt gut vier Millionen Liter Wasser pro Minute zurück in das IJsselmeer. Das Woudagemaal wird auch andächtig die „Kathedrale aus Dampf“ genannt.

WeltkulturerbeVom Besucherzentrum gelangen Sie über eine Laufbrücke in das Schöpfwerk. Dort können Sie unter der Leitung eines sachkundigen Führers das Schöpfwerk mit seiner majestätischen Maschinenhalle und dem angrenzenden Kesselhaus besichtigen. Seit 1998 steht das Woudagemaal auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Auf dieser Liste stehen Monumente, die einen solch außerordentlich hohen Wert besitzen, dass sie zum gemeinsamen Erbe der Menschheit gezählt werden. Die UNESCO nennt das Schöpfwerk unter anderem „einen Höhepunkt der niederländischen Wasserbaukunde“, weil es auf seine besondere Art zeigt, wie der Mensch die Natur mit Dampfkraft beherrschen kann.

Die Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie unter www.woudagemaal.nl

Das Woudagemaal liegt am Ortsrand von Lemmer an der Bundesstraße N359 in Richtung Balk. Besucher können das Schöpfwerk per Auto, Fahrrad und Boot erreichen.

0
Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter