Wassersport

Lemmer ist heute ein wichtiger und großer Wassersportzentrum mit mehreren Yachthäfen. Zu nennen seien  hier die  Yachthäfen Vriese Hoek, Yachthafen De Brekken und die Marina Lemmer. Die Yachthäfen sind durch die Schleusen „Prinses Margrietsluis“, die für die Berufsschifffahrt bestimmt ist und durch die Sportboot-Schleuse „Lemstersluis“ zu erreichen. Nach Durchfahrt durch die Lemstersluis und das davor liegende Vorbecken kommet man in den Zijlroed Kanal. In diesem Kanal kann man zu beiden Seiten anlegen und Übernachten. Wasser- und Stromanschluss ist vorhanden.

Sie können Ihr eigenes Boot mitbringen (eine Sliprampe gibt es innerhalb der Ferienanlage) oder vor Ort mieten und damit den Bootssteg des Hauses als Liegeplatz nutzen. Von Ihrer Terrasse aus fahren Sie rund 10 Minuten bis auf den Haussee von Lemmer, „de Grooten Brekken“. Über diesen gelangen Sie durch die Princess Margrietsluis direkt auf das IJsselmeer. Am nördlichen Ende des Grotten Brekken zweigt rechts der Follegasloot ab, der zum Tjeukemeer führt. Links gegenüber befindet sich ein Kanal, der ohne weitere Brücken bis nach Sloten führt.



Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter